soulutions-Institut für psychosoziale und psychotherapeutische Lösungen

Tipp: “Wer kontrolliert die Kontrolle?”

Quelle: aboutpixel.de_Tipp © Günter Albers

Quelle: aboutpixel.de_Tipp © Günter Albers

Wir möchten auf folgende Veranstaltung hinweisen:

“Wer kontrolliert die Kontrolle? mit Kornelia Kofler
Vortrag im Rahmen der Jour Fixe der ÖAS

Lernen Sie systemische Ideen zur Veränderung von Zwangsgedanken, Ängsten und Zwangshandlungen in der psychotherapeutischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen kennen. Wie ist es möglich, Familiendynamiken und Rollenmuster innerhalb der Systeme zu verändern? Helfen Sie, dass  Familien/Kinder/Jugendliche ihre Handlungsfähigkeit und Selbstwirksamkeit zurück erobern.
Konkrete Fallbeispiele erhöhen den Praxisbezug und ermöglichen Raum zur Reflexion von eigenen Fragestellungen und psychosozialen Erfahrungen.
Ein systemischer Handwerkskoffer mit erprobten kinder- und jugendtherapeutischen Methoden wird für Sie geöffnet und kreative Ansätze zur Stabilisierung von Kindern und Jugendlichen präsentiert.

Zur Referentin:
Psychotherapeutin im ZEF 20 und in freier Praxis – 1090 Wien (systemische Familientherapie), dipl. Kleinkindpädagogin, Referentin in der pädagogischen/psychotherapeutischen Erwachsenenbildung,  Trainerin in arbeitsmarktpolitischen Projekten, langjährige Berufserfahrung mit Kindern und Jugendlichen in psychiatrischen/psychosozialen Einrichtungen.
Homepage: www.familien-therapie.at

Datum und Zeit
Donnerstag 26. März um 19 Uhr

Ort
Österr. Arbeitsgemeinschaft für systemische Therapie und systemische Studien
Gonzagagasse 11/19, 1010 Wien

Die Teilnahme ist kostenlos, es ist keine Anmeldung erforderlich!
Bei jedem Jour Fixe werden auf Wunsch Teilnahmebestätigungen ausgeteilt.

Weitere Termine finden Sie unter: www.oeas.at

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Die nächsten Termine