soulutions-Institut für psychosoziale und psychotherapeutische Lösungen

Tipp: “Quantenphysik und Psychotherapie: Parallelen und Fehlschlüsse”

Gary Bruno Schmid

Gary Bruno Schmid

Donnerstag, 16. April 2015 um 19 Uhr

mit Ph.D. Gary Bruno Schmid (Zürich)

zum Inhalt
Die Quantentheorie ist ein spezieller Teil der Physik und beschäftigt sich u.a. mit Teilchen und mit dem Verhältnis zwischen Objekt und dem/der Beobachter_in des Objektes. Was lässt sich von der Quantentheorie und ihren Modellen übernehmen in die Psychotherapie und Bewusstseinswissenschaft und was nicht (z.B. in Bezug auf Vorstellungen, Sinneswahrnehmungen, Gedanken, Gefühle und Intuitionen)?  Gibt es so etwas wie eine „Quantenheilung“?

Zum Referenten:
Ph.D. Gary Bruno Schmid ist Quantenphysiker (Ph.D. 1977), Psychologe und Psychotherapeut SPV (Dipl. C.G. Jung-Institut 1988). Psychiatrische Forschung und klinische Arbeit mit Schwerpunkt Psychose seit 1985. Psychotherapeutische Praxis in Zürich seit 1988 mit Behandlung sämtlicher psychologischer und psychiatrischer Krankheitsbilder. Hypnotherapeutische Arbeit seit 1992 mit Schwerpunkt Psychosomatik, Infektions-, Immun- und Krebserkrankungen wie auch chronische Schmerzen. Zahlreiche wiss. Veröffentlichungen u.a. die Bücher Tod durch Vorstellungskraft – Das Geheimnis psychogener Todesfälle (2009), Heilung durch Vorstellungskraft (2010, beide Springer Verlag).

Ort

ÖAS • Gonzagagasse 11/19 • 1010 Wien

Die Teilnahme ist kostenlos, es ist keine Anmeldung erforderlich!
Bei jedem Jour Fixe werden auf Wunsch Teilnahmebestätigungen ausgeteilt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Die nächsten Termine

    Derzeit keine Termine