soulutions-Institut für psychosoziale und psychotherapeutische Lösungen

Innere Teile

“Genogrammarbeit und Brettaufstellung”: Frühbucher_innenfrist endet am 30. Jänner

Die Frühbucher_innenfrist für das Seminar

Genogrammarbeit und Brettaufstellung

mit Elke Sengmüller, welches am Freitag 13. und Samstag 14. März 2015 in Wien stattfindet,

endet am 30. Jänner 2015.

Bis dahin gilt eine vergünstigte Teilnahmegebühr. Mehr Informationen zu dem Seminar finden Sie hier.

Arbeit mit inneren Teilen

In diesem Seminar geht es um die Idee, dass Menschen unterschiedliche "Seiten", "Teile", "Stimmen" in sich haben. Je nach aktuellem äußeren Kontext, sowie individueller Geschichte und aktueller inneren Beziehungsgestaltung können dadurch Leidens- oder Freudenszustände bzw. aktuelle Lösungsstrategien entstehen. Weiterlesen

Ich bin viele – Ich und meine Teile

In diesem Seminar können Sie Ihre inneren Teile kennen und damit vielleicht besser verstehen lernen und sie für sich als neue Ressourcen entdecken... Weiterlesen

FrühbucherInnenfrist: “Hypnosystemisches Arbeiten mit Inneren Teilen”

Die FrühbucherInnenfrist für das Seminar

Hypnosystemisches Arbeiten mit Inneren Teilen” mit Dr. med Jochen Peichl (Nürnberg), welches am Freitag den 14. und Samstag den 15. Dezember 2012 in Wien stattfindet,

endet am 21. Oktober 2012.

Bis dahin gilt eine vergünstigte Teilnahmegebühr. Mehr Informationen zu den Seminaren finden Sie hier.

Buchtipp: “Jedes Ich ist viele Teile” von Jochen Peichl

“Jedes Ich ist viele Teile – Die inneren Selbstanteile als Ressource nutzen” Autor: Jochen Peichl

Schon die Einleitung, die ich sonst auch gerne bei Büchern überspringe, hat mich hier zum schmunzeln gebracht und neugierig gemacht. Hier beschreibt Jochen Peichl schon seine inneren Dialoge zum ersten Satz in seinem Buch und die sind recht turbulent: „Oh Gott, kennen Sie… Weiterlesen

Arbeit mit Tierfiguren in systemischer Beratung und Therapie

ReferentInnen

Erik Zika ist systemischer Einzel-, Paar-, und Familientherapeut, Hypnotherapeut, Coach und Supervisor.

Mag.a Marion Herbert ist systemische Einzel-, Paar-, und Familientherapeutin, Klinische und Gesundheitspsychologin.

Inhalt

“Daß uns der Anblick der Tiere so ergötzt, beruht hauptsächlich darauf, daß es uns freut, unser eigenes Wesen so vereinfacht vor uns zu sehen.” (Arthur Schopenhauer) In Märchen und Geschichten werden Tiere oft „vermenschlicht“.… Weiterlesen

Das neue Programm von soulutions ist da!

Das neue und somit erste Veranstaltungsprogramm von soulutions ist da! 11 Seminare, davon ein Selbsterfahrungsseminar, bietet soulutions ab 2012 für Menschen die im psychosozialen und psychotherapeutischen Arbeitsfeld tätig (oder in Ausbildung) sind, an.

Zu unterschiedlichen Themen werden verschiedene ReferentInnen aus Österreich und dem deutschsprachigen Raum Veranstaltungen in Form von 1-Tages- oder 2-Tagesseminaren anbieten.

soulutions Veranstaltungsprogramm 2012 (.pdf)

Großen Dank bei… Weiterlesen

Hypnosystemisches Arbeiten mit Inneren Teilen

Referent: Dr. med Jochen Peichl (Nürnberg); Inhalt: Die innere Wirklichkeit lässt sich besser als ein multidimensio-nales/multimodales Selbst beschreiben, im Gegensatz zur Vorstellung eines konsistenten, monolithischen Selbst. Somit sind wir eine einzige Person, die aus einer Anzahl unterschiedlicher States besteht - wir sind polypsychisch. Diese unterschiedlichen Ich-Zustände nennen wir „Ego-States“, Teile, Seiten oder Parts. Die Innenteile entstehen durch normale Differenzierung in der Kindheit (Rollen), durch Verinnerlichung der Normen, Gebote und Haltungen wichtiger Bezugspersonen und durch Traumatisierung. Mein Ausgangspunkt ist die Verbindung von Richard C. Schwartz Ideen seines Buch „Systemische Therapie mit der inneren Familie“, dem hypnosystemischen Modell der „Inneren Familie“ von Gunter Schmidt und dem Ego-State - Ansatz von John Watkins und Helen Watkins. Daraus ergibt sich ein sehr fruchtbar Weiterlesen

Die nächsten Termine

    Derzeit keine Termine