soulutions-Institut für psychosoziale und psychotherapeutische Lösungen

Mag.a Marion Herbert

“Vom Hoffen und Scheitern”: Frühbucher_innenfrist endet am 24. Oktober

Die Frühbucher_innenfrist für das Seminar

“Vom Hoffen und Scheitern – Über die Bedeutung der positiven Veränderungserwartung und der Schwierigkeit diese nicht zu verlieren”

mit Mag.a Marion Herbert und Christian Reininger, MSc, welches am Freitag den 28. November 2014 von 10-18 Uhr in Wien stattfindet,

endet am 24. Oktober 2014.

Bis dahin gilt eine vergünstigte… Weiterlesen

Vortrag: “Polyamorie: Warum (nicht) einfach lieben?”

ReferentInnen

Erik Zika ist Psychotherapeut (Systemische Familientherapie), Hypnotherapeut, Coach und Supervisor (www.erikzika.at).

Mag.a Marion Herbert ist Psychotherapeutin (Systemische Familientherapie), Klinische und Gesundheitspsychologin.

Inhalt

Die ReferentInnen stellen das Beziehungskonzept Polyamorie vor. Darunter kann die Praxis, der Zustand oder die Fähigkeit verstanden werden, mehr als eine liebevolle, intime Beziehung zur gleichen Zeit zu führen, mit vollem Wissen und Einverständnis… Weiterlesen

Vom Hoffen und Scheitern – Über die Bedeutung der positiven Veränderungserwartung und der Schwierigkeit diese nicht zu verlieren

Im Workshop soll die Bedeutung der Hoffnung beschrieben, das Scheitern gewürdigt und gleichzeitig relativiert werden, sowie die eigenen Strategien mit diesem Spannungsfeld umzugehen reflektiert werden... Weiterlesen

Programm Herbst 2013 bis Sommer 2014

Das Veranstaltungsprogramm von soulutions für den Zeitraum Herbst 2013 bis Sommer 2014 steht fest. Neben neuen Seminaren wie z.B.

  • “Genogrammarbeit und Brettaufstellung” mit Elke Sengmüller
  • “Der Weg zum Wunschgewicht” mit Mag.a Isabell Ginzel
  • “Hypnosystemische Ansätze und Coaching im Leistungsbereich” mit Dr. Reinhold Bartl

bietet soulutions auch wieder erfolgreiche Seminare aus dem letzten Jahr an, wie z.B.

  • “Deeskalierende Körpersprache in Konfliktsituationen”… Weiterlesen

Tipp: ÖAS-Kongress “fremd.gehen – Inspirationen für die Psychotherapie” vom 16.-18. Mai 2014 in Wien

Die Österreichische Arbeitsgemeinschaft für Systemische Therapie und Systemische Studien (ÖAS) wird 25 Jahre alt. Unter dem Motto „fremd.gehen – Inspirationen für die Psychotherapie“ findet der 7. Internationale Kongress der ÖAS im Schloß Schönbrunn Tagungszentrum statt.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.oeas-kongress.com

Referent_innen sind u.a.:

  • Corina Ahlers
  • Arno Aschauer
  • Reinhold Bartl
  • Stefan Geyerhofer
  • Herbert Gröger
  • Angelika… Weiterlesen

“Polyamorie: Warum (nicht) einfach lieben?” Der Artikel zur Befragung zum downloaden

Im Sommer/Herbst 2011 fand eine Befragung von polyamorös l(i)ebenden Menschen mittels Fragebogen statt. 14 Fragebögen wurden dabei beantwortet. Die Ergebnisse dieser Befragung wurden in einem Artikel zusammengefasst und reflektiert bzw. diskutiert, welcher in der Zeitschrift Systeme erscheint. Die Auswertung der Befragung erhebt dabei keinen sozialwissenschaftlichen Anspruch, sondern sieht sich als Zusammenfassung unterschiedlicher Erfahrungen und Sichtweisen zum Thema Polyamorie.… Weiterlesen

Frühbucher_innenfrist: “Arbeit mit Tierfiguren in systemischer Beratung und Therapie” und “Vortragen, moderieren und leiten im psychosozialen Bereich” endet am 17. März 2013

Die Frühbucher_innenfrist für die Seminare

“Arbeit mit Tierfiguren in systemischer Beratung und Therapie”

mit Mag.a Marion Herbert und Erik Zika, welches am 10. Mai 2013 in Wien stattfindet und

“Vortragen, moderieren und leiten im psychosozialen Bereich”

mit Tom Kalkus, welches am 17. und 18. Mai 2013 in Wien stattfindet

endet am 17. März 2013.

Bis dahin… Weiterlesen

“Was bin ich mir selbstWERT?” Selbsterfahrungsseminar am 23.+24.11. in Wien

In diesem Selbsterfahrungsseminar gibt es Platz, Raum und Zeit um sich gemeinsam dem Thema selbstWERT zu widmen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Arbeit mit Tierfiguren in systemischer Beratung und Therapie

ReferentInnen

Erik Zika ist systemischer Einzel-, Paar-, und Familientherapeut, Hypnotherapeut, Coach und Supervisor.

Mag.a Marion Herbert ist systemische Einzel-, Paar-, und Familientherapeutin, Klinische und Gesundheitspsychologin.

Inhalt

“Daß uns der Anblick der Tiere so ergötzt, beruht hauptsächlich darauf, daß es uns freut, unser eigenes Wesen so vereinfacht vor uns zu sehen.” (Arthur Schopenhauer) In Märchen und Geschichten werden Tiere oft „vermenschlicht“.… Weiterlesen

FrühbucherInnenfrist Seminar: “Schwierige Jugendliche!? – Very Important Persons!”

Die FrühbucherInnenfrist für das Seminar “Schwierige Jugendliche!? – Very Important Persons!” mit Mag.a Marion Herbert und Dr. med. Christian Müller endet am 18. März 2012. Die Teilnahmegebühr für FrühbucherInnen beträgt 120.- Euro (inkl. Mwst.). Mehr Informationen zu dem Seminar finden Sie hier.

Die nächsten Termine

  • "Vom Hoffen und Scheitern - Über die Bedeutung der positiven Veränderungserwartung und der Schwierigkeit diese ni 28.11.2014 weiterlesen
  • "Lösung(en) von 'der' Sucht – und ein gelingendes Umgehen mit 'brennenden' Lebensintensität 16.01.2015 weiterlesen
  • "SIT DOWN - Eine Einführung in die Achtsamkeitspraxis" 27.02.2015 weiterlesen
  • "Genogrammarbeit und Brettaufstellung" 13.03.2015 weiterlesen
  • "Selbsterfahrung: Wie werde ich Feuerwehrfrau/mann? Berufliche Identitäten im psychosozialen Kontext" 27.03.2015 weiterlesen
  • "Bewusstseinsmedizin und die Macht der Vorstellungskraft: vom psychogenen Tod bis zur wirksamen Selbstheilung" 17.04.2015 weiterlesen
  • "Schreiben in der Systemischen Beratung und Therapie" 30.05.2015 weiterlesen
  • "Deeskalierende Körpersprache in Konfliktsituationen" 12.06.2015 weiterlesen
  • "Hypnotherapie bei Reizdarm und Reizmagen" 16.10.2015 weiterlesen