soulutions-Institut für psychosoziale und psychotherapeutische Lösungen

Philosophie

Gründungsidee

soulutions – Institut für psychosoziale und psychotherapeutische Lösungen – wurde mit der Idee gegründet Veranstaltungen zu aktuellen Themen im psychosozialen Handlungsfeld zu organisieren. Spannende Themen und Referent_innen sollen dabei Raum und Zeit bekommen um eine anregende Auseinandersetzung für im psychosozialen Bereich tätige Menschen zu ermöglichen.

Weiters wird soulutions Organisationen aus dem Profit und Non-Profit Bereich sowie Teams und Einzelpersonen bei notwendigen oder erwünschten Entwicklungen in Form von Coaching, Supervision, Teamentwicklung und der Organisation von maßgeschneiderten Entwicklungsmaßnahmen unterstützen.

Qualitätssicherung

Die Qualität des Ergebnisses psychosozialer Leistungen und Produkte lässt sich an der Zufriedenheit der beteiligten Menschen erahnen. Daher ist die Zufriedenheit der Kund_innen und der Kooperationspartner_innen soulutions ein besonderes Anliegen.

Qualitätsmaßnahmen von soulutions sind

  • Feedbackmöglichkeiten für Kund_innen und Interessent_innen
  • Feedbackbögen am Ende der Seminare bzw. der erbrachten Leistungen
  • Geschlechtersensible Einladungs- und Auftragskultur
  • die Verwendung von geschlechtsensibler Sprache

Kostengestaltung

soulutions bemüht sich sein Angebot kostengünstig zu gestalten.

So gibt es für Frühbucher_innen und Personen in Ausbildung in der Regel eine vergünstigte Teilnahmegebühr. Durch unterschiedliche Rahmenbedingungen und Kostenfaktoren können diese allerdings auch variieren.

 

 

Die nächsten Termine